menu

So bekommst Du 6 Kamerafeatures des Galaxy S21 auf Dein Handy

Einige Features des Galaxy S21 (hier das Ultra-Modell) gibt es auch für andere Smartphones.
Einige Features des Galaxy S21 (hier das Ultra-Modell) gibt es auch für andere Smartphones. Bild: © TURN ON 2021

Die Galaxy-S21-Serie bringt spannende Kamerafeatures mit. So erlaubt etwa die Regieansicht die Aufzeichnung von Videos mit mehreren Kameras zugleich und Du kannst Objekte aus Fotos entfernen. Mit passenden Drittanbieter-Apps bringst Du diese Features auch auf andere Android-Smartphones und auf das iPhone – und zwar so.

Regieansicht

galaxy-s21-regieansicht fullscreen
Die Regieansicht für das Galaxy S21 eröffnet neue kreative Möglichkeiten. Bild: © Samsung 2021

Mit der Regieansicht kannst Du zugleich andere und Dich selbst aufzeichnen. Haupt- und Selfie-Kameras sind also zugleich aktiv. Mit Hilfe der App DoubleTake geht das auch auf anderen Smartphones – allerdings nur auf neueren iPhone-Modellen ab dem iPhone XS. Der Grund ist, dass frühere iPhones aus technischen Gründen nur mit einer Kamera filmen können. Du kannst mit neueren iPhones und der DoubleTake-App zwei der vorhandenen Kameras frei für die Aufnahme auswählen, also etwa auch dasselbe Motiv mit zwei Brennweiten filmen.

  1. Installiere DoubleTake aus dem App Store.
  2. Erteile die Berechtigungen für Kamera und Mikrofon.
  3. Wähle, mit welchen der verfügbaren Kameras Du zugleich filmen möchtest.

Objekte entfernen

mario-lego-spiegelung-klein fullscreen
Hier möchten wir die Spiegelung rechts auf der blauen Wand entfernen. Bild: © TURN ON 2021
Dasselbe Bild ohne die Spiegelung. fullscreen
Dasselbe Bild ohne die Spiegelung. Bild: © TURN ON 2021
mario-lego-spiegelung-klein
Dasselbe Bild ohne die Spiegelung.

Die Entfernung von Unreinheiten bis hin zu ganzen Objekten ist ein beliebtes Photoshop-Feature. Samsung bietet es auch auf den Galaxy-S21-Smartphones an. Damit kannst Du etwa störende Personen oder Flecken aus Fotos entfernen. Das Feature lässt sich aber auch auf anderen Smartphones nutzen – mit der kostenlosen Snapseed-App von Google. So gehst Du vor.

  1. Installiere Snapseed aus dem Play Store oder aus dem App Store.
  2. Tippe an eine beliebige Stelle, um das gewünschte Foto zu öffnen.
  3. Gehe auf "Tools > Reparieren".
  4. Zoome auf die Stelle oder das Objekt, die Du entfernen möchtest.
  5. Tippe oder wische auf die Stellen, die entfernt werden sollen.
  6. Falls das Ergebnis nicht wie gewünscht aussieht, gehe mit dem Pfeil nach links einen Schritt zurück und versuche es erneut.
  7. Tippe auf den Haken links unten, wenn das Foto wie gewünscht aussieht.
  8. Gehe auf "Exportieren", um das bearbeitete Foto zu speichern oder um es zu teilen.

Ganz perfekt wird das Ergebnis wahrscheinlich nicht aussehen, für die Detailarbeit bräuchtest Du ein Programm wie Gimp oder Photoshop auf dem Desktop-Rechner. Wie Du in Gimp Verunreinigungen entfernst, erfährst Du in unserem Gimp-Guide.

Erweiterte Retuschierung

Andreas-Selfie-optimiert fullscreen
Mit der Snow-App kannst Du Porträtfotos aufhübschen. Bild: © TURN ON / Andreas Müller 2021

Mit dem Galaxy S21 kannst Du bei Selfies unscharfe Details wiederherstellen, die Beleuchtung verbessern und Hautunreinheiten beseitigen. Auch die App Snow bietet viele Möglichkeiten, Deine Porträts aufzuhübschen.

  1. Installiere Snow aus dem Play Store oder aus dem App Store.
  2. Erteile die erforderlichen Berechtigungen.
  3. Öffne ein geeignetes Foto aus der Galerie links unten.
  4. Tippe unten auf "Beauty"
  5. Gehe auf "Touch up"
  6. Passe die Elemente wie "Skin" und "Pore" an, bis Dir das Gesicht gefällt.
  7. Tippe auf den Haken unten rechts.
  8. Gehe auf "Save" oben rechts.
  9. Nun kannst Du das aufgehübschte Selfie im "Snow"-Ordner in der Galerie auswählen.

Bokeh-Effekt

Andreas-Bokeh fullscreen
Die Snow-App erkennt den Hintergrund und stellt ihn unscharf. Bild: © TURN ON / Andreas Müller 2021

Das Galaxy S21 kann den Hintergrund bei Porträtaufnahmen unscharf stellen, um die Aufmerksamkeit auf die fotografierte Person zu richten. Ein solcher Unschärfe- oder Bokeh-Effekt ist mit jedem Smartphone möglich, selbst wenn es nur eine Kamera besitzt. Dafür eignet sich die App Snow besonders gut.

  1. Installiere Snow aus dem Play Store oder aus dem App Store.
  2. Erteile die erforderlichen Berechtigungen.
  3. Öffne ein geeignetes Foto aus der Galerie links unten.
  4. Wische unten bis zum "Portrait"-Modus
  5. Tippe auf "Portrait"
  6. Wähle den Grad der Unschärfe mit dem Schieberegler.
  7. Tippe auf den Haken unten links.
  8. Tippe auf "Save" oben rechts.
  9. Nun kannst Du das Porträtbild mit Bokeheffekt im "Snow"-Ordner in der Galerie auswählen.

Space Zoom

Das Galaxy S20 Ultra und das Galaxy S21 Ultra beherrschen einen 100-fachen Zoom, genannt "Space Zoom". Andere Smartphones können das nicht – aber bei einem derart starken Zoom gehen ohnehin zu viele Details verloren. Moderne Smartphones bieten in der Regel eine Telefotolinse für einen optischen Zoom mit guter Qualität, wenn auch nur mit zwei- bis dreifacher Vergrößerung. Außerdem gibt es den digitalen Zoom mit mäßiger Qualität – und eine dritte Möglichkeit.

Zwar sind Handys mit 108-Megapixel-Kamera selten, aber es sind inzwischen recht viele Geräte mit 48- oder 64-Megapixel-Kamera verfügbar. Aktiviere diese Kamera und knipse ein Foto von dem Motiv, in das Du hineinzoomen möchtest, mit voller Auflösung. Nun kannst Du nach der Aufnahme relativ weit in das Bild hineinzoomen – und der Qualitätsverlust bleibt begrenzt, weil die Bildauflösung hoch genug für diesen Zweck ist.

S Pen

galaxy-s21-ultra-s-pen fullscreen
Das Galaxy S21 Ultra kann mit einem S Pen bedient werden. Bild: © Samsung 2021

Die Galaxy-Note-Serie hat sich lange Zeit als die Smartphone-Serie mit einem präzisen aktiven Eingabestift hervorgetan. Das Galaxy S21 Ultra ist das erste Smartphone von Samsungs S-Serie, das optional mit einem S Pen verwendet werden kann. Tatsächlich gibt es keine ähnlich präzise Alternative zum S Pen für andere Smartphones. Du kannst aber mit jedem Smartphone einen "kapazitiven" Eingabestift verwenden, mit dem Eingaben etwas genauer gelingen als mit den Fingern. Beispielsweise umfasst das günstige Speedlink Touchscreen Pen Kit zwei unterschiedliche Stifte zu diesem Zweck.

Speedlink Touchscreen Pen Kit Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy S21 Ultra

close
Bitte Suchbegriff eingeben