Samsung wagt den Metall-Look: Das Galaxy Alpha im Unboxing

Hat Samsung mit dem Galaxy Alpha das neue iPhone 6 auf den Markt gebracht? Dieser Gedanke beschleicht einen zumindest beim ersten Blick auf das Smartphone – denn hinsichtlich des Designs gehen beide Geräte in dieselbe Richtung. Einen Ersteindruck erhältst Du in unserem Unboxing-Video.

Fast zeitgleich mit dem iPhone 6 kündigte Samsung auf der IFA 2014 sein neues Smartphone Galaxy Alpha an. Gerade im Vergleich zu vorherigen Geräten des Marktführers fällt auf: Die Optik ist anders als sonst. Das Modell besitzt nämlich einen Metallrahmen und erinnert somit sicherlich nicht ohne Grund an den großen Konkurrenten Apple. Dementsprechend wertig fühlt sich das Ganze dann auch an. So ganz kann Samsung allerdings nicht vom geliebten Plastik lassen – der Rücken des Smartphones besteht noch immer aus Polycarbonat.

Unter der Haube punktet das Galaxy Alpha mit jeder Menge Technik. Der Exynos-Prozessor arbeitet angenehm schnell und der Akku bietet eine lange Laufzeit. Sogar der Fingerabdrucksensor aus dem Galaxy S5 ist mit an Bord. Die 12-Megapixel-Kamera und die Gesundheits-App S-Health runden  das Produkt ab.

Wie der Metall-Look des neuen Samsung Galaxy Alpha wirkt, hat Alex in einem Unboxing für uns unter die Lupe genommen. Alles Weitere erfährst Du im Video.