Übersicht

Alle News von der CES 2017

CES 2017

Sie ist so etwas wie das Heilige Land für Technik-Freaks: Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentieren Hersteller ihre neuen Produkte. Die CES ist ein wertvoller Indikator dafür, in welche Richtung sich die Unterhaltungselektronik bewegen wird.

Die CES findet seit 1998 alljährlich im Januar im Las Vegas Convention Center statt. Die weltweit größte Fachmesse für Unterhaltungselektronik hat aber schon deutlich mehr Jahre auf dem Buckel: Gegründet wurde sie bereits 1967 und öffnete das erste Mal ihre Pforten in New York City. Damals war die CES aber nur ein Ableger der Chicago Music Show. Mittlerweile ist sie eines der wichtigsten Ereignisse für Technik-Freaks und Gadget-Verrückte: Pro Jahr drängeln sich etwa 150.000 Besucher an vier Tagen durch die stickigen Messehallen. Apropos Besucher: "Mal eben hinfahren" ist leider nicht möglich, denn die CES ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Lediglich Insider, Journalisten und hohe Tiere aus der Branche erhalten Einlass.

Datenblatt

  • Art
    Fachmesse für Unterhaltungselektronik
  • Datum
    5. bis 8. Januar 2017
  • Ort
    Las Vegas, Nevada

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben