Themenseite

TURN ON Magazin

Das TURN ON Magazin 04/18 ist da!
Das TURN ON Magazin 04/18 ist da! (©TURN ON 2018)

Die brandneue Ausgabe des TURN ON Magazins bietet wieder einen bunten Themenmix. Ob mexikanische Wrestler, Sci-Fi-Welten in Computerspielen oder zwei Briten, die Bühnen aus alten Kampfflugzeugen bauen – hier ist für jeden was dabei!

Die Juli/August-Ausgabe des TURN ON Magazins für 2018 ist da! Im Heft spricht unter anderem Smudo von den Fantastischen Vier über seine Zeit als Technik-Bastler, zudem verrät eine ukrainische Konditorin ihre Rezepte für Kuchen aus dem 3D-Drucker. Und wer wissen will, wie eine Achterbahnfahrt mit einer VR-Brille noch spektakulärer werden kann, sollte ebenfalls einen Blick in die neue Ausgabe des TURN ON Magazins werfen.

TURN ON Magazin erscheint sechsmal im Jahr

"TURN ON – Das SATURN Magazin" erscheint sechsmal jährlich in einer Auflage von 300.000 Exemplaren und liegt kostenlos in allen 158 SATURN-Märkten in Deutschland für den Leser bereit. Darüber hinaus liegt das 60 Seiten starke Printmagazin auch im Gate-Bereich auf Condor-Flügen aus. Ab sofort ist das TURN ON Magazin zudem auch in 8000 Arztpraxen deutschlandweit verfügbar. Wer hingegen lieber auf ein papierloses Magazin setzt, schaut sich das TURN ON Magazin als ePaper an.

Alle zwei Monate findest Du im TURN ON Magazin aktuelle Technik-Trends und aufregende Lifestyle-Storys. Passend dazu gibt es natürlich auch auf turn-on.de spannende Geschichten.

5 Erlebniswelten zum Entdecken

Die Themen im TURN ON Magazin ordnen sich in die Erlebniswelten "Will erleben", "Will spielen", "Will genießen", "Will haben" und "Will wissen" ein. Neben spannenden Storys und Informationen zu aktuellen Trends kommen natürlich auch die Technik-Tipps nicht zu kurz.

Mit seinem saisonalem Bezug informiert und inspiriert das neue TURN ON Magazin alle zwei Monate neu – kurzum: Es macht einfach Spaß, es anzuschauen.

Folge TURN ON auch bei Facebook, YouTube & Co.

Dass die Marke TURN ON crossmedial aufgestellt ist, verdeutlicht das mittlerweile stark gewachsene Angebot: Neben dem Printmagazin gibt es TURN ON auch bei YouTube, FacebookTwitter sowie Instagram – und natürlich unter www.turn-on.de.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben