News

CCleaner 5.29: Neue Version extra für Windows 10 Creators Update

Der neue CCleaner 5.29 wurde besonders für das Creators Update optimiert.
Der neue CCleaner 5.29 wurde besonders für das Creators Update optimiert. (©Thinkstock/ Getty Images/ Creatas 2017)

Der beliebte CCleaner ist ab sofort in der Version 5.29 verfügbar. Die Aktualisierung richtet sich vor allem an Nutzer, die das Windows 10 Creators Update schon auf ihrem Rechner durchgeführt haben.

Das Freeware-Tool CCleaner hat eine feste Heimat auf vielen PCs, weil es wie kaum ein anderes Programm dazu geeignet ist, die Festplatte von überflüssigem Datenmüll zu befreien. Jetzt hat der Entwickler Piriform mit dem Update 5.29 eine neue Version auf den Markt gebracht, die speziell für das Windows 10 Creators Update gedacht ist, wie Softpedia berichtet.

Bessere Browser-Bereinigung für Edge und Co.

Rechner, die bereits mit dem Creators Update auf Windows 10 Version 1703 aktualisiert wurden, sollen demnach besonders von den Neuerungen in der Version 5.29 profitieren. Diese äußerst sich vor allem in der überarbeiteten Browser-Bereinigung, die in Kombination mit Microsoft Edge besser funktionieren soll. Etwaige Fehler bei der Löschung der Browser-History sollen demnach nicht mehr vorkommen.

Auch für ältere Windows-Versionen und Mac

Selbstverständlich ist CCleaner 5.29 aber auch mit älteren Windows-Versionen kompatibel und natürlich gibt es auch eine Version für MacOS. Auch auf diesen Betriebssystemen profitieren Nutzer von Bugfixes und kleineren Überarbeitungen. Zudem wurde die Browser-Bereinigung auch für Internet Explorer 10 und 11 sowie für Firefox verbessert. Herunterladen lässt sich die Software wie üblich auf der Homepage des Entwicklers. Sollte sich schon eine ältere Version von CCleaner auf der Festplatte befinden, wird diese bei der Installation automatisch gelöscht.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben